Studienwochen Gosau

Verschiebung der 63. Gosauer Singwochen (Ökumenische Kirchenmusik-Studienwochen)

Mit viel Optimismus haben LKMD Jochen Steuerwald und der Landesverband für Kirchenmusik im Spätjahr 2020 zur Teilnahme an den 63. Gosauer Singwochen (Ökumenische Kirchenmusik-Studienwochen) eingeladen und viele Menschen haben sich angemeldet. Ein stattlicher, gut besetzter Chor von über 50 Personen ist zusammengekommen, dazu etliche Kinder für das Kindersingen.

Auch wenn die Entwicklungen der letzten Wochen hoffnungsfroh stimmen: Quälend lange blieben die Zahlen in diesem Frühjahr hoch. Mutanten warfen uns zurück und bleiben eine zusätzliche Gefahr. Das Impfgeschehen gewinnt zwar an Fahrt, ist aber zäher als erwartet und umfassender Impfschutz besteht erst 14 Tage nach der Zweitimpfung.

So verwundert es nicht, dass die für Österreich beschlossenen Lockerungen für 2021 noch äußerst bescheiden ausfallen. Sie gelten für die kommenden sechs Wochen bis Ende Juni. Selbst für eine deutlich eingeschränkte Durchführung der Singwochen würden sie nicht ausreichen. Für die Zeit nach dem 1. Juli haben wir keinerlei Planungssicherheit. 

Daher haben wir uns schweren Herzens entschieden, die 63. Gosauer Singwochen 2021 bei gleichem Programm in das Jahr 2022 zu verschieben.

Termin: Montag, 01. August bis Montag, 15. August 2022.
Schon jetzt herzliche Einladung!
Das Anschreiben mit Anmeldeformular erhalten Sie wie immer Ende des Jahres.

 

Bleiben Sie behütet.